Herzlich willkommen

Alles ist gerade nicht so einfach. Die Welt aus den Angeln gehoben. Manchmal sind wir voller Hoffnung, in anderen Momenten zerreißt es uns fast.

Den Tatsachen in die Augen schauen. Sich solidarisch zeigen, die Dinge tun, die eben getan werden müssen. Ja du bist tapfer…gehst weiter.

Traurig sein, mutig sein, stark sein, ängstlich sein, schwach sein, fröhlich sein, freundlich sein, gereizt sein, wütend sein, albern sein, strahlend sein, verletzlich sein….all diese Facetten und vieles mehr bist du lieber Mensch. Wir alle tragen das in uns und jetzt erfordert es deine ganze Aufmerksamkeit.

Weglaufen geht nicht mehr… wo wir doch alle zu Hause sitzen! Auseinandersetzung ungefragt, von etwas Höherem bestimmt.

Je mehr du dich in all dem Erlauben kannst, desto ehrlicher begegnest du dir selbst. Kannst aufräumen mit dem, was dich in deinem eigenen Gefängnis sitzen lässt.

Selbstaktzeptanz, Selbstliebe, verurteile dich nicht, verzeihe dir selbst.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist FireShot-Capture-6-unnamed.jpg-J__-https___gm1.ggpht_.com_jiSqKHHMw5byR-1024x677.png

Mein Name ist Silke Scholl.

Mein yogischer Name Sukhram Kaur, was soviel bedeuted wie universeller Frieden.

Schön das wir uns hier begegnen!

Kundaliniyoga mit Herz, steht für den Raum von Yoga und Heilung.

Als Heilpädagogin steht der Kontakt zur Seele eines Menschen für mich immer im Vordergrund.

Ich sehe mich als Vermittlerin und Beistand in Lebenssituationen. Das was sich jetzt hier im Weltgeschehen zeigt, hat schon immer in Menschen gearbeitet. Nur nicht in diesem offensichtlichen Außmaß. Vielleicht dachtest du immer „das betrifft doch nicht mich“, „bei mir ist alles in Ordnung“, bis du dann plötzlich kollektiv überrollt wurdest.

Mein Angebot an dich in dieser Krisensituation: Beratungssprechstunde & Fernheilung (Sat Nam Rasayan) täglich von 11- 13 Uhr, pro Person ca. 30 min. Invest auf Spendenbasis.

Was mich innerlich bewegt findest du in meinen Blogbeiträgen.

Achtsamkeit, Meditation & Yoga: